Enormes Spar­potential und hohe Betrieb­sicherheit

Fuchs Elektrotechnik

NH-Neutralleitertrenner

Die überarbeiteten Neutralleitertrenner sorgen für einen stabilen Nullpunkt. Zu Grunde liegen eine Erhöhung des möglichen Anzugsmomentes sowie die sichere Führung des Trennschiebers.

Daten:

Anwendung:

 

In festen oder beweglichen Schalttafeln

Bemessungsstrom:

Ie:

63 A – 3200 A

Stromdichte:

 

≤ 2.5 A//mm²

Bemessungsspannung:

Ue:

≤ 500 V

Anschlussplatte:

 

Cu-ETP DIN EN 13601,

blank, oder Messing 10µ versilbert

Sockel:

 

Giesharz Härtegrad bei 150° C

Umbruchfestigkeit: 1000 kg/cm² Zersetzungstemperatur: = 210° C

Anschluss:

 

Standard: gerade; gekröpft auf Anfrage

Schrauben:

 

Standard: promat-verzinkt, rostfrei (V2A) auf Wunsch

Produkte Vorteile:

  • Einfache Montage mittels 2 Befestigungslöcher Ø = 9 mm
  • Maximales Anzugsmoment 
  • CU- mit Einpressmutter M12 = 80 Nm (ideal 35 – 40 Nm) 
  • Gewinde in Kupfer oder Messing = 40 Nm (ideal 35 – 40 Nm)
  • Geführte Lasche (Schiebetrenner) im offenen Zustand
  • Anschlüsse ausgeführt in M12
  • Anschlüsse für Kabelschuhe oder optional für Kabelbriden geeignet
  • Sehr robuste Ausführung
Download

Robert Fuchs AG
Elektrotechnische Artikel
Friesischwandstrasse 1
CH-8834 Schindellegi
Tel. 044 787 05 10
Fax 044 787 05 11
elektro(at)fuchs.ch